19. Feb. 2018

Vereinslied


Bitte installieren Sie Flash.

Die Sonne lacht am Himmelszelt,
lockt uns hinaus zum Fußballfeld,
lockt uns hinaus zum grünen Wald,
wo Sportmannsgruß so froh erschallt.
Ihr Spieler all‘ von fern und nah,
wir grüßen Euch: Gut Sport, Hurra!
Wir kämpfen mit Geduld und Kraft,
für unser höchstes Ziel, die Meisterschaft.

Zwei Tore und ein guter Ball,
sind jedes Spiel ideal.
Und wenn der Wettergott auch dreut,
ein Sportsmann hat sich nie gescheut.
Ob Regen, Hagel, Sonnenschein,
wir wollen stets zur Stelle sein,
und kämpfen mit Geduld und Kraft,
für unser höchstes Ziel, die Meisterschaft.

Der Torwart ist der rechte Mann,
der alle Bälle halten kann.
Die Verteidigung ist so gestellt,
dass jeder Angriff gleich zerschellt.
Die Läufer flink und voll Humor,
bring‘n stets den Ball aufs neue vor.
Den Sturm zu seh‘n ist ein Genuss,
auf jede Flanke folgt ein sichrer Schuss.

Und kehren wir vom Spiele heim,
dann geht‘s in unser Sportheim h‘nein.
Bei Kaffee, Küche, Bier und Wein,
da wollen wir gemütlich sein.
Und ist es abends gegen zehn,
wünscht man sich froh Wiedersehn.
O möge immer es so sein,
in unser'm Wallinghausner Sportverein!

Öffnet internen Link im aktuellen FensterText von Ernst „Papa“ Witt

Nach oben

Fahne SV Wallinghausen
Sponsoren